Vollstationäre Pflege, Kurzzeitpflege

Sie haben Fragen oder benötigen eine persönliche Beratung?

06221 / 78 75 0

info@psd-ggmbh.de

Kontaktinformationen

Vollstationäre Pflege, Kurzzeitpflege
Wir sind immer für Sie da


In unseren Pflegeeinrichtungen finden Sie eine an modernsten Standards ausgerichtete Pflege und Betreuung. Wir ermöglichen unseren Bewohnern ein höchstmögliches Maß an Individualität. Das beginnt bei den individuellen Gestaltungsmöglichkeiten Ihres Zimmers und endet nicht bei persönlichen Speisewünschen.

Eine beschäftigungstherapeutische Abteilung sorgt für Abwechslung im Tagesablauf. An Demenz erkrankte Menschen erhalten eine zusätzliche Betreuung.

Das Anna-Scherer-Haus bietet darüber hinaus während des ganzen Jahres in größerem Umfang Kurzzeitpflege an, das Mathilde-Vogt-Haus und die Stadtresidenz Heidelberg nur bei verfügbaren Plätzen.

Hier erfahren Sie mehr über die aktuellen Besuchsregelungen.


Typische Fragen zur vollstationären Dauer- oder Kurzzeitpflege

Gibt es ein freie Pflegeplätze?
In der Regel sind alle unsere Pflegeplätze belegt und es bestehen Wartelisten. Trotzdem kann es vorkommen, dass kurzfristig ein Pflegeplatz auch im Akutfall zur Verfügung steht.

Wie kann ich mich für die Pflege anmelden?
Anmeldungen nehmen unsere Einrichtungen per Telefon, E-Mail oder schriftlich entgegen. Rufen Sie am besten an und fragen, ob überhaupt ein Pflegeplatz frei ist.

Wie kann ich mich auf die Warteliste für die Pflege setzen lassen?
Indem Sie sich anmelden.

Was kostet ein Pflegeplatz?
Die Preise variieren von Einrichtung zu Einrichtung und sind neben dem Alter des Hauses auch davon abhängig, ob die Einrichtung öffentlich gefördert wurde (ältere Einrichtungen) oder nicht.

Gibt es einen Plätze für Kurzzeitpflege?
Alle unsere stationären Pflegeeinrichtungen können Kurzzeitpflege anbieten. Das Anna-Scherer-Haus in Bammental verfügt hierbei mit 10 eingestreuten Kurzzeitpflegeplätzen über die größte Kapazität. Hier haben Sie kurzfristig die beste Verfügbarkeit.

Wie lang muss ich auf einen Platz in der Pflege warten?
Da in der Regel alle Plätze belegt sind, hängt es vom Zufall ab, wann ein Platz frei wird. Eine Planbarkeit besteht nicht. Personen, die bereits zu unseren Kunden zählen (betreutes Wohnen, ambulante Pflege oder Tagespflege), haben Vorrang.

 

Einrichtungen mit vollstationärer Pflege: Mathilde-Vogt-Haus, Anna-Scherer-Haus